Kundenkarte - hirsch-apotheke-woellstein

Direkt zum Seiteninhalt

Kundenkarte

Über uns
Vorteile über Vorteile - und diese Vorteile bietet Ihnen unsere Kundenkarte!
Ihre Apotheke hält für Sie besondere Serviceleistungen bereit, wenn Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten zustimmen. Besonders bequem erhalten Sie diese kostenlosen Vorteile mit unserer Kundenkarte:
Wir prüfen die Sicherheit und Verträglichkeit Ihrer Arzneimittel, auch auf Wechselwirkungen mit den Präparaten, die Sie bereits früher von uns erhalten haben. Gleichzeitig können wir Ihnen Auskunft über Ihre persönlichen Arzneimittel geben, auch wenn Sie die Bezeichnung einmal vergessen haben sollten.
Die Erfassung Ihrer Medikationsdaten ermöglicht eine komplette und aktuelle Übersicht der von Ihnen bezogenen Arzneimittel. Diese Entscheidungshilfe ist insbesondere für Privatpatienten wichtig, um zu beurteilen, ob Sie die Arzneimittelausgaben selbst tragen oder der privaten Krankenversicherung einreichen.
Auf Wunsch erhalten Sie eine Jahresliste mit den Medikamenten und geleisteten Zuzahlungen zum Nachweis gegenüber der Krankenkasse oder dem Finanzamt.
Wir berücksichtigen automatisch, ob Sie von Rezeptzuzahlungen befreit sind. Sie müssen Ihren Befreiungsausweis nur einmal vorlegen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Verlangen Sie in unserer Apotheke Ihre persönliche Kundenkarte!
Sie können auch gerne in das u.s. Onlineformular die zur Kundenkarte benötigten Daten eintragen und uns vorab zusenden. Wir bereiten bis zu Ihrem nächsten Besuch alles Weitere vor und Sie können dann sofort Ihre Kundenkarte mitnehmen.
Die zu den oben genannten Leistungen benötigten Daten unterliegen in unserer Apotheke der strengen Beachtung der Erfordernisse des Bundesdatenschutzgesetzes, der DSGVO und - sofern Medikationsdaten betroffen sind - den Bestimmungen der Berufsordnung der Apotheker. Die Daten sind gegen Verlust und Missbrauch geschützt.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten sind Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Vertragserfüllung).

Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre Daten bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen bzw. Löschung wünschen.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt (Art 7 Abs. 3 DSGVO) Eine Auskunft über die bis dahin erfolgten Zuzahlungen (Eigenanteil) kann dann nicht mehr erfolgen.
Weitere Betroffenenrechte finden Sie in der Datenschutzerklärung Punkt VIII.
















Bestätigen

Zurück zum Seiteninhalt